Neuer Wanderführer "Auf der Zollernalb"

Wanderungen und Spaziergänge rund um Albstadt, Balingen und Hechingen

Auf der Zollernalb - Wanderungen und Spaziergänge
Auf der Zollernalb - Wanderungen und Spaziergänge

Dieser Wander- und Spazierführer bietet vielfältige Tourenvorschläge. Sie reichen vom Albvorland bis hinauf an die Tausendergrenze: Von Haigerloch im Norden bis Nusplingen im Süden, von Rosenfeld im Westen bis Burladingen im Osten erstreckt sich das Gebiet. Der Wanderer durchquert darin das hügelige und eher liebliche Albvorland, aber auch die karge Albhochfläche mit ihren Aussichtsfelsen.

Mit enthalten sind in diesem Buch die sieben »Traufgänge« um Albstadt, zertifizierte Premium-Wanderwege, und der einzigartige Premium-Winterwanderweg bei Burgfelden. Detaillierte Karten und der Infoteil am Ende der Tourenvorschläge bieten wichtige Tipps rund um die Ausflüge. Zudem ist in Infokästen ausführlich beschrieben, was es unterwegs Wissens- und Erlebenswertes an Kultur und Natur zu entdecken gibt.

Der Autor Dieter Buck – »Tausendsassa der deutschsprachigen Reiseliteratur« (FAZ) – wurde 1953 in Stuttgart geboren und war lange Zeit als Künstler tätig. Er nahm mehr als ein Jahrzehnt lang einen Lehrauftrag wahr und leitete eine Galerie. Seit 25 Jahren schreibt er Reiseliteratur. Außerdem ist er Leitender Redakteur eines alpinen Magazins. Als Wanderexperte wurde er auch durch Funk und Fernsehen bekannt.

Dieter Buck: Auf der Zollernalb.
Wanderungen und Spaziergänge rund um Albstadt, Balingen und Hechingen.
160 Seiten, 145 Farbfotografien und Karten, kartoniert, € 14,90.
ISBN 978-3-8425-1263-4.
Erhältlich im Buchhandel.
Ein Buch aus dem Silberburg-Verlag, Tübingen und Baden-Baden.

Gastgeber finden