Premiumwandern Schwäbische Alb

Wander-Mekka im Südwesten

Die Schwäbische Alb ist eines der beliebtesten Wandergebiete in Deutschland. Gerade im Südwesten der Alb gibt es die größte Dichte an Premium- und Qualitätswegen auf der Schwäbischen Alb. Hier sind auch die meisten Wandergastgeber Wanderbares Deutschland für die Wandergäste da.

Die Schwäbische Alb hat ihre Teilregionen Ostalb, Mittlere Alb und Südwestalb thematisch neu definiert. Der Südwesten der Alb, also die Zollernalb, das Donaubergland und der Landkreis Sigmaringen, finden sich hier zusammen als neue Erlebniswelt DonauHochAlb.

Im Südwesten der Schwäbischen Alb gibt es seit vergangenen Herbst zudem 22 Premiumwege (Rundwege als Halbtages- und Tagestouren), die vom Deutschen Wanderinstitut mit dem Deutschen Wandersiegel ausgezeichnet worden sind:

 

Premiumwege:

9 Traufgänge

5 Donauwellen

5 Donaufelsenläufe

3 Hochalbpfade

 

Qualitätswege:

Albsteig (führt durch Albstadt) = Leitroute der Schwäbischen Alb (350km / )

Donau-Zollernalb-Weg (führt durch Albstadt) = Leitroute des ZAK ( 160km/10 Etappen)

Donauberglandweg / Donautal (60km / 4 Etappen)

 

zwei davon wurden bereits ausgezeichnet als Deutschlands schönste Wanderwege

Traufgang Zollernburg-Panorama – 2011 / zweiter Platz

Donauberglandweg – 2013 / zweiter Platz

Gastgeber finden