Aussichtspunkt Naturschutzgebiet Irrenberg

Der malerische Irrenberg ist das größte Naturschutzgebiet des Zollernalbkreises und bietet gleichzeitig einen grandiosen Blick auf die Burg Hohenzollern und den Hundsrücken.

Der Irrenberg mit seiner 36 Hektar großen Fläche erwartet Sie auf dem Traufgang Wiesenrunde mit einer prächtigen und einzigartigen Pflanzen- und Kleintierwelt. Neben Pflanzen wie dem Hufeisen-, Wund- und Hornklee wachsen dort beispielsweise auch das Ochsenauge, Mädesüß oder die Kratzdistel.

Zwischen den Aussichtspunkten Blick zur Burg Hohenzollern und dem Aussichtspunkt Steinhofen liegt der Aussichtspunkt im Naturschutzgebiet Irrenberg/ Hundsrücken. Genießen sie die botanische Vielfalt und entdecken Sie neue Blumen, Kräuter und Tiere. Der grandiose Blick auf die Burg Hohenzollern und den Hundsrücken vergoldet die Pause am Irrenberg!

frei zugänglich / immer geöffnet
freier Eintritt

Kontakt

Tourist-Information
Marktstraße 35
72458 Albstadt - Ebingen

Telefon 07431-160.1204

touristinformation@albstadt.de


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Gastgeber finden