Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Die dunkle Seite Alfred Hagenlochers. Vortrag mit dem Historiker Friedemann Rincke, Haus der Geschichte Baden-Württemberg

Beschreibung

Erst inden letzten Jahren ist die NS-Vergangenheit von Alfred Hagenlocher, durchentsprechende Forschungsarbeit ins öffentliche Bewusstsein vorgedrungen. Hagenlocher leitete als Gründungsdirektor von 1975 bis 1982 die StädtischeGalerie Albstadt und begründete in Meßstetten das Museum für Volkskunst. DerVortrag des Historikers Friedemann Rincke vom Haus der GeschichteBaden-Württemberg (Stuttgart) informiert über Hagenlochers Vergangenheit alsGestapo-Beamter und SS-Offizier. Der Referent war maßgeblich an der

Details »

http://www.kunstmuseumalbstadt.de

Veranstaltungsort

Kunstmuseum der Stadt Albstadt

Kirchengraben 11
72458 Albstadt - Ebingen

Telefon: 07431 160 1491
Fax: 07431 160 1497
kunstmuseum@albstadt.de
www.kunstmuseumalbstadt.de

Eintritt

Eintritt: frei!

  • für Familien besonders geeignet
  • rollstuhlgerecht
  • wetterunabhängig
  • Anmeldung erforderlich
Jetzt anmelden

Karte

Veranstalter

Kunstmuseum der Stadt Albstadt
Kirchengraben11
72458 Albstadt - Ebingen

Telefon: 07431 160 1491
Fax: 07431 160 1497
kunstmuseum@albstadt.de
www.kunstmuseumalbstadt.de

Gastgeber finden